Genel

Meine Nachbarin! (Teil 23) Vorbereitung Videoabend

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Blowjob

Meine Nachbarin! (Teil 23) Vorbereitung VideoabendMeine Nachbarin! (Teil 23) Vorbereitung VideoabendNachdem ich etwas mehr Zeit mit Sabine verbracht hatte vergaß ich ganz den Laptop von Yvonne.Tage später klingelte es und sie stand vor der Tür .Hast du meinem Laptop fertig gemacht war ihre erste Frage, nach dem wir uns begrüßt hatte . Neuerdings bekam ich immer ein Küsschen entweder auf den Mund oder die Wange , wie ihr gerade war .Ich schaute sie mit großen Augen an und sagte „NEIN“. Das habe ich total vergessen , denn ich hatte in den letzten Tagen soviel Zeit mit Sabine verbracht das es mir total entfallen war .Sabine hatte einiges nachzuholen nach der Trennung von ihrem Freund auf dem Schiff. So ließ sie keine Gelegenheit vergehen um mich zu verführen und mit ihren Reizen zu spielen das ich nicht nein sagen konnte .Wir kannten keine Tabus ,obwohl wir Vater und Tochter waren .Denn wir waren uns einig so lange wir beide unseren Spaß haben ist alles ok .Sie schaute mich zwar etwas verwundert an , hatte aber sichtlich Verständnis dafür .Ich versprach ihr mich in den nächsten Tagen intensiv damit zu beschäftigen .Sie verabschiedete sich mit der Bitte mich zu melden.Jetzt hatte ich wieder ein konkrete Aufgabe .Sollte ich nun das Video welches ich mit Core gemacht habe nun auch auf den Laptop von Yvonne überspielen oder nicht .Ich überlegte lange hin und her bis ich mich doch dafür entschied .Als legte ich einen neuen Ordner an . ———–„SPEZIELLES“———– Jetzt musste ich mir das Video selbst noch einmal ansehen . Ich fand es sehr gut gelungen mein kleiner Freund natürlich auch . Ich fand es so toll wie Cora wie eine Rakete abging ,einfach hemmungslos .Ich lud es also auf den Laptop und sicherte und verschlüsselte alle Ordner so wie es Yvonne haben wollte .Jetzt noch das Passwort .Ich überlegte aber mit fiel keins ein .YvCoAnHeuIc. istanbul escort Fürs erste sollte es so gehen. Yvonne konnte es ja zu jeder Zeit wieder ändern. Es waren also die Anfangsbuchstaben von Yvonne, Cora, Anne ,Heike und Ich .Ich war mit mir zufrieden.Jetzt war es meine Aufgabe Yvonne zu sagen das ihr Laptop fertig war und alle zu einem gemeinsamen Videoabend einladen .Die Schwierigkeit lag jedoch darin das jeder so wenig mitbekommen sollte wer alles dabei sein würde . Jedoch hatte ich für alle noch eine Überraschung zu der ich mich entschlossen hatte.Den Ordner „SPEZIELLES“ unterteilte ich noch einmal in „BILDER“ und „VIDEOS“Von allen gab es Bilder und auch Videos in Aktion mit anderen und auch einzeln , nur ich bin dabei sehr verschont geblieben obwohl sich noch niemand beschwert hatte. Jetzt wollt ich mich halt auch einmal erkenntlich zeigen und etwas zurück geben . Das einzige Video was es bisher von mir gab, war das mit Cora und Bilder waren gar nicht vorhanden .Was sollte ich also tun um die Mädels zu überraschen ? Nach langen überlegen kam ich zu dem Entschluss eine kleine Bilderserie zu erstellen .Ich baute also mein Kamera auf das Stativ und legte mit Selbstauslöser los . Erst war ich komplett angezogen ,dann entledigte ich mich von meiner Hose und Shirt .Es blieb nur noch meine Unterhose, doch das könnte man noch besser darstellen. Ich half also meinem kleinen Freund etwas auf die Sprünge in dem ich in meiner Sammlung kramte . Es funktionierte und er wurde langsam wach .Schnell ein Foto bevor er ganz stand .Als die Beule in meiner Unterhose so groß wurde das er kaum noch Platz hatte noch eins .Für das nächste Foto machte ich am Bein etwas platz so das die leicht feuchte Eichel aus der Hose lugte .Jetzt war es Zeit ihn ganz zu befreien .Er stand wie avcılar escort ein Fahnenmast nur nicht nach oben sondern nach vorn . Wie nun aber weiter .Ich ließ jetzt die Kamera mitlaufen ,denn dort konnte man ja später auch noch ein paar Fotos heraus ziehen . Da ich mich ja nicht so oft meine Freund rasiere, wie es die Mädchen tun mit ihren Muschis tun , waren mein Sack und mein Schwanz doch mit etwas mehr Haaren versehen .Ich setzte mich jetzt auf den Wannenrand seifte mein Patengeschenk ein um es dann mit dem Rasieren denn Haaren zu entfernen . Es dauerte eine weile bis alles so glatt wie ein Kinderpopo aussah .Ich hoffe doch das es die Mädels etwas anmacht . Ich trocknete mich ab und ölte mich ein wenig ein, denn es gab doch einige kleine Kratzspuren hier und da .Ich machte aus dem Video schnell noch ein paar Standbilder für die Fotostrecke. Ein mal eingeseift ,dann teils rasiert ,die Vorhaut lang gezogen ,den Sack gestrafft und zu guter letzt wie er ganz nackt war und Eichel etwas lila schimmerte .Wie konnte ich das denn jetzt noch toppen? Ich warf ein Blick auf meine Sammlung . Hier fand ich Teile welche ich den Mädels zuordnen konnteCora : von Cora hatte ich mit der Zeit , soviel bei mir das ich mich manchmal fragte ob sie noch welche zu hause hat. Aber bei der Masse die sie besaß wir das nie passieren.Anne : Bei Anne waren es nur ein paar Einzelstücke wie zum Beispiel das rosa Höschen aus dem Schrank und ein paar welche sie mir geschenkt oder in der Eile vergessen hatte .Yvonne :Yvonne ließ damals bei ihrem Besuch ihre schwarze Strumpfhose und ihren dunkelroten Slip daHeike :von Heike hatte ich nach kein Souvenir wird sich aber hoffentlich bald mal änder. Warum ist mir das eigentlich noch nie aufgefallen ?Hier gab es aber noch einige andere .Wo kamen die den her ? Eigentlich konnten sie bloß şirinevler escort von Sabine sein ? Wie aber zum Teufel konnte das sein .Sind sie vielleicht durch die Wäsche mit zu mir geraten ? Komisch manche sind frisch gewaschen und manche bereits getragen .Ich werd einfach mal Sabine fragen wenn es sich ergibt .Jetzt nahm ich die einzelnen Höschen und machte jeweils ein paar Fotos in verschieden Posen davon. Mal schaute der Sack an der einen und die Eichel an der anderen Seite raus .Mal wurde alles so gut es ging bedeckt . Jetzt kamen all die Bilder in den Ordner Bilder unter der Datei „Quiz“ die mit den Höschen und die andere Datei hieß „Rasierschaum“Zum Ordner Videos kam jetzt Der „Friseur“ dazu und was noch besser war „Tribute.Jetzt war es eigentlich wieder mal so weit mir selbst einen runter zu holen, aber das musste jetzt erst einmal warten auch wenn es noch so schwer fiel . Ich druckte jetzt in mein Computer die Gesichter von Anne, Yvonne, Heike, Cora und Sabine aus .Nach einander hätte zu lange gedauert und die Sahne hätte nicht für alle gereicht .Jetzt kam mir der Gedanke sie alle mit Klebeband an die Tür zu machen .Auch nicht so gut .Nebeneinander wäre nicht für alle gleich gewesen für das was ich vorhatte .Ich entschloss mich also für vier Bilder die ich ins Quadrat hängte .Wer sollte aber raus fallen ? Zu guter letzt entschloss ich mich gegen Sabine .Sie hatte ja eigentlich in den letzten Tage genug abbekommen .Ich brachte jetzt wieder die Kamera mit dem Stativ in Position und schaltete die Videofunktion ein.Plötzlich hörte ich den Schlüssel im Schloss .Die Bilder hingen nun an der Tür und ich fing wie wild an zu wichsen .Halt warte kam es von Sabine . Was machst du da ? Ich erklärte ihr was ich vor hatte .Wir müssen eine andere Lösung finden ,denn so wäre das nicht die gleichen Bedingungen für alle Beteiligten sagte sie mir nach dem sie mich von oben bis unter betrachtet hatte .Ich helfe dir ,aber nur wenn ich danach deinen Schwanz richtig sauber machen kann . Ich stimmte ihr zu .Sie schien sichtlich auch trotz dem sehr viel Spaß dabei zu haben.Die Dateien wurden jetzt alle dort gespeichert wo sie hingehören.Die Auswertung kommt beim nächsten mal !

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir